Read Gehe hin, stelle einen Wächter by Harper Lee Free Online


Ebook Gehe hin, stelle einen Wächter by Harper Lee read! Book Title: Gehe hin, stelle einen Wächter
The author of the book: Harper Lee
Edition: der Hörverlag
Date of issue: July 17th 2015
ISBN: 3844519807
ISBN 13: 9783844519808
Language: English
Format files: PDF
The size of the: 939 KB
City - Country: No data
Loaded: 1418 times
Reader ratings: 6.4

Read full description of the books:



Harper Lee: WELTWEIT wurden 40 Millionen Exemplare von "Wer die Nachtigall stört" verkauft. Nun erscheint ihr ROMANERSTLING "Gehe hin, stelle einen Wächter". In den 1950er-Jahren geschrieben, jetzt erst GEFUNDEN.

Harper Lee hat bisher nur einen Roman veröffentlicht, doch dieser hat der US-amerikanischen Schriftstellerin Weltruhm eingebracht: "Wer die Nachtigall stört", erschienen 1960 und ein Jahr später mit dem renommierten Pulitzer-Preis aus gezeichnet, ist mit 40 Millionen verkauften Exemplaren und Übersetzungen in mehr als 40 Sprachen eines der meist gelesenen Bücher weltweit. Mit "Gehe hin, stelle einen Wächter" – zeitlich vor "Wer die Nachtigall stört" entstanden – erscheint nun das Erstlingswerk. Das Manuskript wurde nie veröffentlicht und galt als verschollen – bis es eine Freundin der inzwischen 88-jährigen Autorin im September 2014 fand.

In "Gehe hin, stelle einen Wächter" treffen wir die geliebten Charaktere aus "Wer die Nachtigall" stört wieder, 20 Jahre später: Eine inzwischen erwachsene Jean Louise Finch, "Scout", kehrt zurück nach Maycomb und sieht sich in der kleinen Stadt in Alabama, die sie so geprägt hat, mit gesellschaftspolitischen Problemen konfrontiert, die nicht zuletzt auch ihr Verhältnis zu ihrem Vater Atticus infrage stellen.

Ein Roman über die turbulenten Ereignisse im Amerika der 1950er-Jahre, der zugleich ein faszinierend neues Licht auf den Klassiker wirft. Bewegend, humorvoll und überwältigend – ein Buch, das seinem Vorgänger in nichts nachsteht.

Mit ihrer Stimme verleiht Nina Hoss dem literarischen Schatz von Harper Lee funkelnden Glanz.

Ungekürzte Lesung
(1 mp3-CD, Laufzeit: 7h 30)


Download Gehe hin, stelle einen Wächter PDF Gehe hin, stelle einen Wächter PDF
Download Gehe hin, stelle einen Wächter ERUB Gehe hin, stelle einen Wächter PDF
Download Gehe hin, stelle einen Wächter DOC Gehe hin, stelle einen Wächter PDF
Download Gehe hin, stelle einen Wächter TXT Gehe hin, stelle einen Wächter PDF



Read information about the author

Ebook Gehe hin, stelle einen Wächter read Online! Harper Lee, known as Nelle, was born in the Alabama town of Monroeville, the youngest of four children of Amasa Coleman Lee and Frances Cunningham Finch Lee. Her father, a former newspaper editor and proprietor, was a lawyer who served on the state legislature from 1926 to 1938. As a child, Lee was a tomboy and a precocious reader, and enjoyed the friendship of her schoolmate and neighbor, the young Truman Capote.

After graduating from high school in Monroeville, Lee enrolled at the all-female Huntingdon College in Montgomery (1944-45), and then pursued a law degree at the University of Alabama (1945-50), pledging the Chi Omega sorority. While there, she wrote for several student publications and spent a year as editor of the campus humor magazine, "Ramma-Jamma". Though she did not complete the law degree, she studied for a summer in Oxford, England, before moving to New York in 1950, where she worked as a reservation clerk with Eastern Air Lines and BOAC.

Lee continued as a reservation clerk until the late 50s, when she devoted herself to writing. She lived a frugal life, traveling between her cold-water-only apartment in New York to her family home in Alabama to care for her father.

Having written several long stories, Harper Lee located an agent in November 1956. The following month at the East 50th townhouse of her friends Michael Brown and Joy Williams Brown, she received a gift of a year's wages with a note: "You have one year off from your job to write whatever you please. Merry Christmas."

Within a year, she had a first draft. Working with J. B. Lippincott & Co. editor Tay Hohoff, she completed To Kill a Mockingbird in the summer of 1959. Published July 11, 1960, the novel was an immediate bestseller and won great critical acclaim, including the Pulitzer Prize for Fiction in 1961. It remains a bestseller with more than 30 million copies in print. In 1999, it was voted "Best Novel of the Century" in a poll by the Library Journal.


Reviews of the Gehe hin, stelle einen Wächter


LUCA

Energy text

LUKE

This book changed my life!

BEATRICE

One of the best books

OLLIE

The book liked more than the previous

ELSIE

Frankly, double




Add a comment




Download EBOOK Gehe hin, stelle einen Wächter by Harper Lee Online free

PDF: gehe-hin-stelle-einen-wchter.pdf Gehe hin, stelle einen Wächter PDF
ERUB: gehe-hin-stelle-einen-wchter.epub Gehe hin, stelle einen Wächter ERUB
DOC: gehe-hin-stelle-einen-wchter.doc Gehe hin, stelle einen Wächter DOC
TXT: gehe-hin-stelle-einen-wchter.txt Gehe hin, stelle einen Wächter TXT